Am Abgrund der Bilder

Features
Features
Am Abgrund der Bilder
/

Gewalt, so schreibt der französische Philosoph Jean-Luc Nancy, sei „diesseits der Macht und jenseits der Tat.“ Was kann damit gemeint sein? Die Sendung erkundet das Spannungsverhältnis von Gewalt der Wahrheit und Wahrheit der Gewalt. In einem ersten Teil knüpft sie an die vor ca. einem Jahr ausgestrahlte Sendung “Immunität der Kunst” an, um weiter von einem aktuellen FWF PEEK Forschungsprojekt zur kritischen Aufarbeitung der Geschichte der Mühl Kommune [AR 568] zu berichten und anhand einer Forschungsinstallation dieses Projektes die Frage nach Gewalt im Kontext von Kunst weiter zu verfolgen.

Soundeinspielungen aus: Manopsychotisches Ballett, Oh Sensibility (1970)
Bach Kantate BWV 199 “Mein Herze schwimmt im Blut”, Fuge Dorisch für Streicher und Basso continuo nach BWV 538, Christine Schäfer, Berliner Barock Solisten 2013

Gesendet 10.11.2021